Jump to content

gwyar

Members
  • Content Count

    275
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    27

gwyar last won the day on June 16

gwyar had the most liked content!

Community Reputation

102 Excellent

4 Followers

About gwyar

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 08/13/1969

Personal Information

  • Full Name
    Carsten Kirschner
  • Location
    Germany
  • What DNA product do you own or plan to buy?
    proudly owner of Centaurus / Paranormal 250c / Therion 75c / Orion DNA Go

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. "Was gibt es neues in der Version 1.2 Add an 2nd Author (gwyar)" => That's too much - I only gave a few tips, the idea and design come entirely from Lupatio! A promising first work 😎 - I like the graphics, the interaction between the display and the background.
  2. In all of my own custom themes I have a screen in which I have the integrated diagnosis and the power / temperature setting together. I find this very practical as I also prefer TC when the coil allows it.
  3. https://forum.evolvapor.com/topic/66731-early-firmware-and-escribe-suite/
  4. Here in the forum I am constantly working either with the Google translator or with the translation function integrated in Chrome ... This is how the other users translate what I write, or even Zark's contributions - and they are written in Cyrillic!
  5. Your browser should actually do that for you ...
  6. Kannst Du problemlos machen - die 250 Grad erreichst Du ja. Mit der Zeit und Erfahrung wählst Du je nach Coil Leistungswerte, welche nicht viel höher als die benötigte Leistung sind; umso feinfühliger, weicher kann der Chipsatz die Leistung regeln. Würdest Du jetzt beispielsweise 100 Watt eingeben, wäre das Ergebnis nicht sehr "elegant".... Probier es einfach aus und schau Dir die Kurve in Escribe an. Mache für diese Vergleiche einfach mal jeweils einen längeren Puff, wenigstens 2 bis 3 Sekunden. Die verschiedenen Diagramme bei unterschiedlichen Wattzahlen helfen Dir zu verstehen,
  7. Nein - Du willst mit 250 Grad dampfen. Also musst Du eine Leistung einstellen, welche es dem Chip ermöglicht, die Coil ausreichend schnell auf diese Temperatur zu erhitzen. Die Leistungsregelung übernimmt der Chipsatz.
  8. Das würdest Du besser erkennen, wenn Du Dir "Battery" => "Current" noch anzeigen lassen würdest
  9. Schaut doch prima aus - 250 Grad Celsius erreicht. Leistung zu Beginn stark angestiegen um die Temperatur zu erreichen, anschließend die Leistung gerade soweit heruntergeregelt, dass die Temperatur gehalten wird.
  10. Kannst Du bitte auf der linken Seite "Current Puff" die Kontrollkästchen "Current", "Voltage" und "Cold Ohm" aktivieren, anschließend einen Puff machen und das Ergebnis hochladen? So ist da nicht viel zu erkennen.
  11. Kannst Du dieses Verhalten bitte mal in Escribe dokumentieren und entsprechende Screenshots hochladen?
  12. Die von uns verlinkten Screens sind genau die passenden - auch wenn das Anschlussband zu lang erscheint. Dies stellt für jemanden, der den Screen fachmännisch auswechseln will, kein Problem dar. Ich bin sicher nicht der einzige, der einen solchen Screen schon gefühlt seit Jahren störungsfrei im Einsatz hat...
  13. It's 2021 - there are now usable, computer-aided translation aids, without any human interpreters. These are even directly integrated in modern web browsers, whole websites can be translated there ...
  14. I'm sorry - that's not enough information yet ... 31 minutes ago rin wrote: i cant go any higher than that. weird i have set it up to 250c. What happens then? Has the temperature not been reached or is there a message? If the temperature is "simply not reached" - what power is set in addition to the target temperature? Maybe the performance is just not enough?
×
×
  • Create New...