enhanced theme with elementary mode - Evolv 1.2.1

   (0 reviews)

2 Screenshots

About This File

- German and English switchable in one user interface
- Deutsch und Englisch in einer Benutzeroberfläche umschaltbar

NewThemeEVOLV.png

- The menu navigation distinguishes between 250c and 75c chipsets
(Power Bank support)
- With the 250c chipset, up to 4 battery cells are read out individually
(with 4 cells the total voltage is not displayed)
- Various functions protect against accidental TC operation in Powermode
- the REPLAY function is only enabled in power mode
(as provided by Evolv) and only if the coil is suitable

- die Menüführung unterscheidet zwischen 250c- und 75c-Chipsatz 
(Powerbankunterstützung)
- beim 250c-Chipsatz werden bis zu 4 Akkuzellen einzeln ausgelesen 
(bei 4 Zellen entfällt die Anzeige der Gesamtspannung)
- verschiedene Funktionen schützen vor versehentlichem TC-Betrieb im Power-Modus 
- die REPLAY-Funktion wird nur im Power-Modus freigegeben 
(wie von Evolv vorgesehen) und nur wenn die Coil geeignet ist

Modes.png

PLEASE NOTE - REPLAY IS FOR COIL MATERIAL "Watts" PROVIDED, NOT FOR SPECIFIC WIRES!

It works of course - but not in the sense of the developer ... 
The functions for REPLAY are only enabled after activation if the coil is REPLAY-capable.

BITTE BEACHTEN - REPLAY IST FÜR COIL-MATERIAL "Watts" VORGESEHEN, NICHT FÜR SPEZIFISCHE DRÄHTE! 
Es funktioniert natürlich - ist aber nicht im Sinne der Entwickler... 
Die Funktionen für REPLAY werden nach Aktivieren nur freigegeben, wenn die Wicklung REPLAY-fähig ist.

 

Well, the display of the Preheat temperature is quite interesting, but to set this directly seems pointless, since the chipset works in fixed increments.
As far as I interpret the behavior correctly, these steps are dependent on the set target temperature, as well as the exceeding of the TC target temperature in Preheat is not possible - even if the direct temperature input suggests something else. There is a direct dependency between Preheat-Temp and Preheat-Punch.
So I decided to optionally display the preheat temperature (assigned by the chipset) - but the setting is done as a preheat punch.
Should someone explain to me in an understandable way that my explanations are wrong, I will go back this step, of course.

In the following standard topics, I have added a screen on which these dependencies can be observed well    PreHeat-Boost-Test.ecigtheme

Tja, die Anzeige der Preheat-Temperatur ist ja recht interessant, aber dies direkt einzustellen scheint sinnlos, da der Chipsatz in festen Schritten arbeitet. 
Soweit ich das Verhalten richtig deute, sind diese Schritte von der eingestellten Zieltemperatur abhängig, ebenso ist das Überschreiten der TC-Zieltemperatur im Preheat nicht möglich - selbst wenn die direkte Temperatureingabe etwas anderes suggeriert. Es existiert eine direkte Abhängigkeit zwischen Preheat-Temp und Preheat-Punch. 
Ich habe mich daher dazu entschieden, zwar wahlweise die (vom Chipsatz zugeordnete) Preheat-Temperatur anzuzeigen - die Einstellung geschieht jedoch als Preheat-Punch.
Sollte mir jemand für mich verständlich darlegen, dass meine Ausführungen falsch sind, gehe ich diesen Schritt natürlich zurück.

Im folgenden Standardtheme habe ich einen Bildschirm hinzugefügt, auf welchem siche diese Abhängikeiten gut beobachten lassen PreHeat-Boost-Test.ecigtheme


What's New in Version 1.2.1   See changelog

Released

- kleine grafische Korrekturen
- Schaltlogik "K.I.S.S. ON/OFF" umgekehrt
- small graphical corrections
- Switching logic "K.I.S.S. ON / OFF" reversed




User Feedback

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

There are no reviews to display.